Absetzcontainer

Absetzcontainer / Absetzmulden 

Conbag ist Ihr Partner für Qualitätscontainer und individualisierten Sonderbauten.

Stahlpreise (Info): Aufgrund der aktuellen Stahlpreissituation kalkulieren wir Ihnen Ihre Containerpreise täglich neu.

Container Übersicht
CONAU Absetzcontainer in offener, asymmetrischer Ausführung
CONAUK Absetzcontainer offen und mit Klappe DIN30720
CONAUH "Hamburger" Modell, flache Ausführung mit Klappe 
CONAUG Absetzer mit hochgezogener Schütte/Schüttkante DIN30720 
CONAUBN Mulde mit niedriger Schütte/ Schüttkante DIN 30720
CONAUS Absetzmulde mit beidseitig niedrigen Schütten DIN 30720
CONAUA Trichtermulde, beidseitig hochgezogene Schütten DIN30720
CONAUT Absetzcontainer mit Doppelflügeltüren DIN 30720
CONAUD Absetzmulde mit Stahldeckel DIN 30720
CONAUD-KD Absetzcontainer mit Kunststoffdeckel DIN 30720
CONA Mulde, offen nach DIN-30720-1
CONAK Klappencontainer Standard nach DIN 30720-1
CONAS Absetzcontainer mit zwei tiefen Schüttseiten DIN 30720-1
CONSD Stahldeckel-Container nach DIN 30720-1
CONSD-KD Kunststoffdeckel-Container nach DIN 30720-1

 

Absetzcontainer- Mulden von Conbag

Für jeden Einsatz die passende Mulde. Absetzcontainer gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Diese reichen von den Größen 4m³-18m³ und werden nach der jeweiligen Fertigungs-DIN unterschieden vom Standardcontainer bis hin zur Entwässerungsmulde/ Entwässerungscontainer zur Schlammentwässerung. 

Fertigungsweise nach DIN 30720 (auch als "alte DIN" bezeichnet) und nach DIN 30720-1.

Unterschied:

DIN30720, werden zumeist mit einem einfachen Kipplager, einseitig, sowie ohne Zurrleisten gefertigt. Größen von 3- 20m³.

DIN 30720-1, ("neue DIN") werden mit beidseitigem 3-Fach Kipplager und beidseitigen Zurrleisten ausgestattet. Größe 4m³ wurde entfernt.

Vorteile von Bauschuttmulden/ Schuttmulden

Der größte Vorteil der Absetzcontainer ist, dass die Transportierenden LKW direkt nach dem Abstellen/ Stellen wieder im Einsatz sind. Hierdurch werden mit dem entsprechenden Konzept Planrouten erstellt und das Containerunternehmen kann effizient und skalierbar wachsen. Durch entsprechende Stapelleisten, können mehrere Absetzcontainer auf einem Kipperfahrzeug bewegt und zum Kunden oder zur Baustelle transportiert werden und auf dem Rückweg werden befüllte Container einfach zur Sammelstelle mitgenommen.

Wer setzt Absetzcontainer ein?

Der Absetzcontainer ist ein idealer Behälter zur Bewegung und dem Transport von Bauschutt, Erden, Mutterboden und Kiesen. Absetzcontainer werden von Containerdiensten, Abbruch- und Bauunternehmen und in vielen Industriebereichen eingesetzt.

Abfälle günstig und sicher entsorgen

Abfallentsorgung ist nicht gleich Abfallentsorgung, besonders nicht in unserer modernen Gesellschaft, in der ressourcenschonende, sichere Verfahren zum Standard gehören, sie aber gleichermaßen aus unternehmerischer Perspektive wirtschaftlich sein müssen. Keine leichte Aufgabe? Conbag wird sie zufriedenstellend lösen!

Für unterschiedliche Bedürfnisse bieten wir individuelle Lösungen, die perfekt mit Ihren Anforderungen harmonieren, weil wir wissen, dass es in der heutigen Zeit nicht mehr nur um Konsum und Anschaffung geht, sondern um einen viel komplexeren Wertstoffzyklus, der die sichere Entsorgung und Recycling-Möglichkeiten mitdenkt.
Unser Container-Service im Herzen Hessens bietet Ihnen beispielsweise eine zuverlässige, günstige und rentable Möglichkeit, um größere Mengen zu entsorgen – zum anlassbezogenen Einsatz oder als dauerhafte Lösung. Wir sind übrigens nicht nur regional Ihr Partner bei Verpackungsfragen, sondern bieten unsere Leistung bundesweit für Unternehmen und Privatkunden an.

Für welche Entsorgungsbedürfnisse sind Container geeignet?

Überlassen Sie nichts dem Zufall – auch nicht die Entsorgung: Bauvorhaben gehen immer auch mit grobem Abfallstoffen in Form von Schüttgut wie Bauschutt, Holz, Betonbruch, Ziegeln, Mutterboden oder Kies einher. In solchen Fällen sind unsere Container eine sichere Konstante in Ihrem Entsorgungskonzept.
Auch im privaten Bereich, beispielsweise für den Abtransport von Sperrmüll oder bei größeren Entrümpelungen, sind Container empfehlenswert.

Container: sorgenfrei entsorgen, ganz nach Bedarf

Wir bieten Minimulden ab einem Fassungsvolumen von 1m³, während Abrollcontainer eine Größe von 40m³ aufweisen – zwischen diesen beiden Größenoptionen gibt es noch zahlreiche Abstufungen, sodass sich die Container optimal mit Ihre Entsorgungswünschen abstimmen lassen.

Als Beispiel: Sie planen ein langfristiges, preiswertes und gleichermaßen sicheres Entsorgungsverfahren? Dann sollten Sie zu einer Absetzmulde greifen, da sie abgestellt und befüllt wird, während Sie den Lastwagen frei haben und für andere Zwecke verwenden können.
Sie möchten sicher entsorgen und sitzen in einer dicht besiedelten urbanen Umgebung? Dann ist die sogenannte Stadtmulde perfekt für Sie. Sie kann von allen Seiten beladen werden und hat zudem einen Deckel, um den Umweltgesetzen gerecht zu werden. Ihr Zweitname lautet daher übrigens auch „Deckelmulde“. Diese Container-Variante kommt immer häufiger zum Einsatz, sie entwickelt sich zur Norm, weil sie sicher und flexibel einsetzbar ist – insbesondere im Bau- und Recyclinggewerbe. Der Deckel schützt seinen Inhalt vor Auswascheffekten durch Regenwasser, vor dem Verteilen der Abfälle sowie der Kontaminierung durch Passanten.

Wir könnten Ihnen noch viele technische Details unserer Container erzählen.
Rufen Sie uns hierfür einfach an – wir informieren Sie nicht nur über die Containervielfalt, sondern beraten Sie auch gerne kurz, zielführend, kostenlos und unverbindlich.